Leifheit RegulusPowerVac 2in1
NEU

Akku-Staubsauger Regulus PowerVac 2in1

Kabellos, saugstark, schnell zur Hand

Akku-Staubsauger Regulus PowerVac 2in1 Wissenswertes

RegulusVag 2in1

Handgerät entnehmen

RegulusVag 2in1

Schmutzbehälter abnehmen

RegulusVag 2in1

Filtereinheit entnehmen

Schmutzbehälter leeren

Schmutzbehälter entleeren

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Handgerät entnehmen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Schmutzbehälter abnehmen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Filtereinheit entehmen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Zyklon-Filter aufdrehen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Transparenten Deckel abnehmen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Zyklon Filter entleeren

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Staubfilter durch leichtes Anheben
der Lasche ablösen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Feinfilter entnehmen und ausklopfen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Alle Filter Elemente können unter fließendem Wasser gereinigt werden. Vor dem Zusammenbau vollständig trocknen lassen.

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Handgerät entnehmen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Gerät umdrehen, Entriegelungsschieber an der Unterseite der Bodendüse Richtung Bürste schieben

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Deckel am Entriegelungsschieber nach oben schwenken und Deckel abnehmen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Bürste entnehmen

Akku Staubsauger RegulusVag 2in1

Haare und Fasern entlang der Schnittrillen durchschneiden und entsorgen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ja, das regelmäßige Entleeren des Schmutzbehälters sowie das Reinigen von Filter und Bürste sind wichtig um eine konstant hohe Reinigungsleistung zu erhalten. Sollten Sie einmal bemerken, dass die Reinigungsleistung trotz vollgeladenem Akku nachlässt, empfehlen wir die Filtereinheit und die Bürste zu reinigen, damit das Gerät wieder seine volle Leistung ausschöpfen kann. Sollte die Leistung weiterhin eingeschränkt sein, nehmen Sie die Bodendüse ab und überprüfen Sie, ob der Saugkanal ggf. verstopft ist

Das Gerät kann mit einem trockenen oder nebelfeuchten Tuch gereinigt werden. Achten Sie darauf, dass dabei kein Wasser in das Gerät eindringt.

Die Bürste rotiert bei Anschalten des Saugers mit hoher Geschwindigkeit und nimmt Schmutz vom Boden auf, der anschließend durch die Saugfunktion in den Schmutzbehälter transportiert wird.

Ja, die Bürste ist als Ersatzteil erhältlich.

Die Bürste ist mit der einzigartigen DuoBristle Technology ausgestattet. Dichte Borstenreihen nehmen den Schmutz zuverlässig auf: weiche, graue Borsten für feinen Staub und härtere türkise Borsten für stärkere Verschmutzungen.

Für Parkett, Vinyl, Laminat, Fliesen und Steinböden sowie kurzflorige Teppiche.

Der Akkusauger ist mit speziell stoff-beschichteten, weichen Rollen ausgestattet, sodass er auch auf empfindlichen Böden verwendet werden kann. Eine umlaufende weiche Stoßkante verhindert zusätzlich, dass z.B. Fußleisten beschädigt werden.

Jeder Teppich hat eine individuelle Struktur. Die Fasern liegen dabei in eine bestimmte Richtung. Beim Saugen gegen die Faserrichtung erscheint das Schieben des Saugers schwer. Wechseln Sie einfach die Saugrichtung um 90° und das Schieben wird deutlich einfacher sein.

Teppiche mit sehr langem Flor sind mit Akku-Staubsaugern mit rotierender Bodenbürste schwer zu reinigen, da sich die Fasern in der Bürste verfangen. Tipp: Den Sauger mit der Faserrichtung in nur eine Richtung schieben, damit sich die Fasern nicht so leicht verfangen können.

Der On/Off-Schalter blinkt, wenn die Restlaufzeit < 1 Minute beträgt.

Wenn der Akku leer ist, dauert der Ladevorgang ca. 3.5h an. Bei nur teil-entladenem Akku kann dies deutlich schneller gehen.

Die Ein-/Aus-Taste des Handgeräts blinkt schnell grün solange der Ladevorgang dauert. Ist der Akku vollgeladen, blinkt die Taste einmal pro Minute für 30 Minuten und erlischt dann vollständig.

Nein. Der Ladevorgang stoppt automatisch sobald das Gerät voll aufgeladen ist.

Nein, das Gerät ist nicht zum Aufsaugen von Flüssigkeiten geeignet.

Das Zubehör kann direkt an der Ladestation auf den dafür vorgesehenen Steckvorrichtungen aufbewahrt werden.

Die gesetzliche Gewährleistung beträgt 2 Jahre.

Nein, der Akku-Staubsauger Regulus PowerVac 2in1 ist mit einer beutellosen Cyclone Technology ausgestattet. Ein teurer Beutelnachkauf entfällt hierdurch.

Der Akku-Staubsauger hat 125 Watt.

Ja, der Akku kann ausgetauscht werden.

Die Saugstufe kann am Schalter unterhalb des On/Off-Schalters gewechselt werden, sowohl am Stiel als auch am Handgerät.

DIe Kehrbreite des Akku-Staubsaugers beträgt 20 cm.

Das Zubehör des Akku-Staubsaugers besteht aus einer Ladestation, einem Ladekabel, einer 2in1-Düse (für Polster und Möbel) und einer extra langen Deckendüse.

Das gesamte Gerät wiegt ca. 2,8 kg.

Der Akku hält bis zu 40 Minuten im Eco-Modus.

Schließen