Leifheit Dampfreiniger CleanTenso
NEU

Dampfreiniger CleanTenso

Einfach hygienisch rein – ohne Chemie

Dampfreiniger CleanTenso Wissenswertes

Wasserbehälter Dampfreiniger CleanTenso entnehmen

Wasserbehälter entnehmen

Wasserbehälter Dampfreiniger CleanTenso befüllen

Wasser einfüllen

Wasserbehälter Dampfreiniger CleanTenso einsetzen

Wasserbehälter wieder einsetzen

Wasserbehälter Dampfreiniger CleanTenso entnehmen

Wasserbehälter entnehmen

Wasserfilter Dampfreiniger CleanTenso entnehmen und einsetzen

Wasserfilter entnehmen und neuen Wasserfilter einsetzen

Wasserbehälter Dampfreiniger CleanTenso einsetzen

Wasserbehälter wieder einsetzen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Dieses Gerät ist ausschließlich zur gründlichen und hygienischen Reinigung hitzebeständiger Oberflächen mit Dampf vorgesehen. Diese Oberflächen (z.B. Hartböden, wie Fliesen, Steinböden, glatte oder versiegelte Flächen) müssen durch die hohen Temperaturen und die Feuchtigkeit für eine Behandlung mit heißem Dampf geeignet sein.
Bitte den CleanTenso nicht auf unbehandelten Holzböden verwenden.

Eine Zugabe von Reinigungsmitteln ist bei der Bodenreinigung mit dem CleanTenso nicht notwendig.  Der heiße Dampf ist bereits ausreichend für eine effektive Schmutzentfernung auf dem Boden.
Um die Langlebigkeit des Produktes zu gewährleisten, empfehlen wir  keinen Entkalker, aromatisierende oder alkoholische Produkte, Reinigungslösungen, Duftstoffe, Öle oder andere Chemikalien in den Wassertank zu geben.

Ja, der Wasserfilter ist austauschbar und als separater Artikel im Handel erhältlich.
Um den Wasserfilter zu wechseln, muss der Wassertank entfernt und der darunter liegenden Filter aus dem Gehäuse gezogen werden. Beim erneuten Einsetzen des Wassertanks und des Wasserfilters in das Gerät, bitte darauf achten, dass der Wassertank richtig auf dem Filter sitzt (ggf. kräftig andrücken).

Der Dampf des CleanTenso Dampfreinigers liegt bei ca. 100°C.

Ja, da man bei dem Produkt auf die Leitlinie von Leifheit geachtet hat, den Haushalt einfacher und bequemer zu machen.
Besonders die für eine hygenische Reinigung mühsamen Vorbereitungsschritte, wie z.B. das Erhitzen des Putzwassers oder das Befüllen des Eimers, fallen weg. Aggressive Chemie-Zusätze sind nicht mehr notwendig. Des weiteren ist die Inbetriebnahme durch den abnehmbaren Wassertank und die kurze Aufheizzeit sehr einfach.

Der CleanTenso hat eine sehr kurze Aufheizzeit von nur weniger als 30 Sekunden.

Eine Tankfüllung des Wasserbehälters beträgt 550 ml.

Der Wassertank des CleanTenso hat eine Kapazität von 550 ml, was einer Nutzungsdauer von bis zu 40 Minuten entspricht.
Dadurch dass der Tank sich aber abnehmen lässt und jederzeit wieder befüllbar ist, lässt sich die Nutzungsdauer ohne großen Aufwand beliebig erweitern.

Nein, die Dampfzeit des CleanTenso ist nicht begrenzt. Nur der Wassertank ist in seiner Kapazität von 550 ml eingeschränkt, lässt sich aber jeder Zeit wieder befüllen.

Kalkreiches / hartes Wasser schränkt die Funktionalität des CleanTenso ein. Bei solchen Gegebenheiten sollte destilliertes Wasser verwendet werden.

Der CleanTenso sollte mit allen Einzelteilen an einem kühlen und trockenen Platz aufbewahrt werden.
Das Gerät erst nach vollständigem Abkühlen und entleeren des Wassertanks wegstellen.

Der CleanTenso wiegt ohne Zubehör 2,8 kg.

Die gesetzliche Gewährleistung beträgt 2 Jahre.

Ca. 30 Sekunden nach Einschalten des CleanTenso signalisiert die LED (Blau) die Betriebsbereitschaft.

Der CleanTenso hat im aufgebauten Zustand ohne Zubehör die Maße:
Höhe: 114 cm
Breite: 31 cm
Tiefe: 17cm

Der Stiel des CleanTenso ist 108 cm lang.

Alle generell kostenfreien Ersatzteile können im Ersatzteile-Katalog auf der Internetseite bestellt werden: www.leifheit.de/service/ersatzteilcenter.html
Sollte das benötigte Ersatzteil nicht auf der Homepage zu finden sein, kontaktiere bitte unseren Kundenservice (Tel.: 0800/537 37 373).

Alle generell kostenfreien Ersatzteile können im Ersatzteile-Katalog auf der Internetseite bestellt werden: www.leifheit.de/service/ersatzteilcenter.html
Des weiteren sind das Mikrofaser-Wischpad und der Wasserfilter im Handel zu erwerben.

Der Dampfreiniger ist ganz einfach in 3 Schritten zusammengebaut:
1. Griff und  Gehäuse zusammensetzen.
2. Gehäuse und Dampffuß zusamensetzen.
3. Microfaser-Bodentuch auf Dampffuß befestigen.

Der CleanTenso besitzt ein sehr langes Kabel, um das Reinigen zu vereinfachen. Das Kabel ist 6,5 m lang.

Zur Pflege des Dampfreinigers wird ein gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch empfohlen. Keine Schleifmittel, Alkohol, Benzol oder Chemikalien an dem Gerät verwenden.
Immer zuerst den Netzstecker aus der Steckdose ziehen, bevor Tätigkeiten zur Reinigung oder Instandhaltung vorgenommen werden.

Das Mikrofaser-Bodentuch kann in der Waschmaschine (max. 60 °C) gewaschen werden. Kein Bleichmittel oder Weichspüler verwenden und die Tücher vor der Lagerung vollständig trocknen lassen. Ersatzbodentücher können im Handel bezogen werden.

Schließen