Häufige Fragen zum Bereich Küche

Wie wechsele ich die Rollen bei meinem Rollenhalter? Wie löse ich die Deckel der Einkochgläser? Wie wird das Stabfeuerzeug (21130) befüllt? Wo erhalte ich Ersatzteile (Abstreifgummis oder Stahlfeder) für den Cherrymat? Warum dürfen in der Isolierkanne keine Milchprodukte benutzt werden?
Wie wechsele ich die Rollen bei meinem Rollenhalter?

Bitte legen Sie die Rolle so ein, dass das Papier von unten abgezogen wird und die Rolle beim ziehen nach hinten rollen kann.Die Schneideschiene wird durch die Kunststoffschutzleiste verdeckt und kommt nur zur Ansicht, wenn man die Leiste nach unten drückt.Beim hervorziehen der Folien empfehlen wir die Handflächen nicht auf der Schutzleiste abzulegen, da durch den Druck die Schneideschiene freigelegt wird.

Wie löse ich die Deckel der Einkochgläser?

Wir empfehlen sehr vorsichtig mit einer Messerspitze zwischen den vakumierten Deckel und das Glas einzustechen, damit durch eine minimale Lochöffnung Luft in das Glas eindringen kann und der Deckel anschließend leicht abnehmbar ist.

Da es sich um Einwegdeckel handelt, ist eine dauerhafte Benutzung nicht möglich. Die Schraubringe können jedoch mehrmals verwendet werden.

Wie wird das Stabfeuerzeug (21130) befüllt?
faq
Wo erhalte ich Ersatzteile (Abstreifgummis oder Stahlfeder) für den Cherrymat?

Unter der Artikelnummer 37202 können Sie ein Ersatzteilset für den Cherrymat im Handel bestellen. Das Set enthält drei Gummis und eine Stahlfeder. Dieses Set ist im Fachhandel Ihrer Nähe oder auch online erhältlich.

Warum dürfen in der Isolierkanne keine Milchprodukte benutzt werden?

Der Hintergrund des Hinweises in der Gebrauchsanweisung liegt darin, dass sich in den kleinen Spalten zwischen Silikondichtung, Glaskörper und Kunststoffgehäuse Milchreste ablagern, die sehr viel schwieriger zu entfernen sind als beispielsweise Kaffeerückstände.

Dies liegt in der unterschiedlichen Konsistenz der Getränke begründet. Kaffee ist ein Getränk auf Wasserbasis und daher auch mit Wasser einfach zu lösen. Milch ist ein Getränk auf Fettbasis, daher zum einen dickflüssiger und zum anderen nicht so einfach mit Wasser zu lösen und zu reinigen.

Die Milchrückstände sind idealer Nährboden für Bakterien und Krankheitserreger. Um diesem Gesundheitsrisiko vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen, keine Milchprodukte in den Kannen aufzubewahren. Dies trifft im übrigen dann auch für Kunststoffkannen anderer Wettbewerber zu.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Angaben weiterhelfen konnten.

Leifheit FAQ

Leifheit AG
Leifheitstraße 1
56377 Nassau/Lahn
Tel.: +49 (0) 26 04 - 977 0
Fax.: +49 (0) 26 04 - 977 300
E-Mail: info(at)leifheit.com
Internet: www.leifheit.com

Kunden-Service
Nutzen Sie montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr unsere kostenlose Service-Hotline:

Tel.: 0800 534 34 34
Fax.: +49 (0) 26 04 - 977 497
E-Mail: info(at)leifheit.com

Telefonzentrale

Sie erreichen uns montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 18 Uhr.

Tel.: +49 (0) 26 04 - 977 0
Fax.: +49 (0) 26 04 - 977 300

Schließen