Vegetarische Quinoa-Salat-Bowl

Zutaten

  • 1 Tasse Quinoa
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Gurke, gewürfelt
  • 1 rote Paprikaschote, gewürfelt
  • 1 gelbe Paprikaschote, gewürfelt
  • 1 Avocado, gewürfelt
  • 1 Dose Kichererbsen, abgetropft
  • Handvoll Cherrytomaten, halbiert
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Frische Minze oder Petersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Spüle das Quinoa gründlich unter fließendem Wasser ab, um die Bitterstoffe zu entfernen.
  2. Koche das Quinoa in Gemüsebrühe nach den Anweisungen auf der Verpackung, bis sie gar und das Wasser vollständig aufgesogen ist.
  3. Gib das gekochte Quinoa in eine große Schüssel und lass es abkühlen.
  4. Füge die gewürfelte Gurke, die rote und gelbe Paprikaschote, die Avocado, die abgetropften Kichererbsen und die halbierten Cherrytomaten hinzu.
  5. In einer kleinen Schüssel mischst du das Olivenöl, den Zitronensaft und den gemahlenen Kreuzkümmel zu einer Vinaigrette.
  6. Gieß die Vinaigrette über den Quinoa-Salat und vermenge alles gut.
  7. Würze den Salat mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.