Auf die richtige Ausrüstung kommt es an

Das Sprichwort, dass es kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung gebe, hat gerade auch beim Sport seine Berechtigung. Denn richtige Kleidung erhöht das Wohlbefinden, schützt vor Erkältungen und bewahrt vor faulen Ausreden, die einem den Weg nach draußen vermiesen wollen.

Bewegung und Sport im Freien ist vor allem im Herbst und der dunkleren Jahreszeit wichtig. Damit man davon nachhaltig profitiert und nicht aus Frust gleich wieder aufhört, ist es nötig, sich um die passende Kleidung zu kümmern. Das Wichtigste ist neben dem Faktor der Bequemlichkeit nicht zuletzt, dass die Haut trocken bleibt.

Ungeschlagen ist nach wie der Zwiebellook, am besten in drei Schichten. Ganz unten Wäsche aus synthetischen, atmungsaktiven Fasern, welche die Feuchtigkeit nach außen abtransportieren. Vermeiden Sie Unterwäsche aus Baumwolle, die zwar saugfähig ist, aber die Nässe ziemlich lange hält. Die zweite Schicht darüber hat wärmende Aufgaben. Funktionskleidung ist am besten, aber nicht zwingend. Achten Sie darauf, dass Sie nichts wählen, was zu dick ist, damit Sie nicht unnötig ins Schwitzen kommen. Die äußerste Schicht sollte wasserundurchlässig sein und vor Wind und Regen schützen. Vergessen Sie nicht, Kopf und Hände zu versorgen, da hier die meiste Wärme abgegeben wird. Mützen und Handschuhe gehören deshalb unbedingt zum Outfit.

Wasserdichte Schuhe mit gutem Profil für den regenfeuchten Boden, der oft von nassem Laub bedeckt ist, sind unentbehrlich. Denken Sie auch an funktionale und warme Socken, denn über kalte Füße beginnen Erkältungen am liebsten.

Sonnenbrillen sind auch in der kalten Jahreszeit sehr sinnvoll, da die tief stehende Sonne häufig blendet. Der Schutz gegen UV-Strahlung ist ohnehin das ganze Jahr über empfehlenswert.

Im Herbst ist es morgens länger und abends wieder früher dunkel. Vermeiden Sie deshalb das Risiko, von Autofahrer übersehen zu werden. Sportkleidung sollte mit auffälligen Reflektoren ausgestattet sein, die für Aufmerksamkeit sorgen. Wer sich keine neue Kleidung kaufen möchte, kann auf lichtreflektierende Elemente zum Aufnähen oder Aufkleben ausweichen.

Weiterführende Links:

www.artikelmagazin.de/sport/be-fit-mit-sport-durch-den-herbst.html
www.derwesten.de/incoming/sport-im-herbst-aber-richtig-id5896.html