TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Bitte lesen Sie sich diese Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie sich auf www. putzwg.leifheit.de registrieren.

1. Verantwortliche

Verantwortlich für den Wettbewerb Den saubersten Haushalt Deutschlands" ist die Leifheit AG, Leifheitstraße 1, 56377 Nassau (nachfolgend „Leifheit“) sowie die folgende von Leifheit beauftragte Partei:

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH, Völckersstraße 44, 22765 Hamburg.

2. Dauer

2.1 Leifheit bietet die Möglichkeit, sich für einen Putz-Wettbewerb zu bewerben. Die Teilnahme ist vom 09.03.2020 bis zum 19.04.2020 um 23:59 Uhr möglich.

2.2 Die Bewerbungsfrist kann nach Ermessen von Leifheit und der oben genannten Partei ohne Nennung von Gründen verlegt werden. Die Teilnehmer Haushalte werden spätestens am 13. Mai 2020 bekannt gegeben.

3. Teilnahme/Wettbewerb

3.1 Beim Wettbewerb wird der sauberste Haushalt Deutschlands gesucht. Hierfür können sich Interessenten mit ihrer Wohngemeinschaft bewerben. Die Wohngemeinschaft muss mindestens aus zwei Personen bestehen. In diesem Kontext ist für uns jeder Haushalt, der aus 2 Personen besteht, eine Wohngemeinschaft. Dazu zählen auch Familien. Es ist nur eine Einsendung pro Haushalt erlaubt. Aus allen Einsendungen werden 27 Haushalte von einer fachkundigen Jury – bestehend aus fünf Leifheit Haushaltsexperten – ausgewählt.

3.2 Die Person, welche den Haushalt für den Wettbewerb anmeldet, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Mit der Anmeldung bestätigt diese Person, dass alle Mitbewohner am Wettbewerb teilnehmen dürfen und wollen. Personelle Wechsel innerhalb der Wohngemeinschaft/Haushalt während des Wettbewerbszeitraums sind uns anzuzeigen. Ausscheidende Mitbewohner können keine evtl. Gewinnforderungen geltend machen. Von jedem neuen Bewohner muss eine Einverständniserklärung für die Teilnahme am Wettbewerb abgegeben werden.

3.3 Für die Verlosung können nur Haushalte berücksichtigt werden, die mit allen erforderlichen Angaben (vollständiger Name aller Bewohner, E-Mail, Adresse, Postleitzahl und Personenanzahl) teilgenommen haben. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Haushalt verantwortlich.

3.4 Die Gewinner werden nach dem Ende des Wettbewerbs spätestens am 10. August 2020 per E-Mail benachrichtigt. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Die Gewinne werden in Punkt 8 ausführlich dargestellt.

4. Teilnehmer, Disqualifikation vom Wettbewerb.

4.1 Die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatisierte Dienste ist ausgeschlossen.

4.2 Leifheit ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. der Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, eine unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels oder Manipulationen durch den Teilnehmer erfolgen.

4.3 Leifheit behält sich vor, bei Bekanntwerden eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen, auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.

5. Ablauf des Wettbewerbs

Der Wettbewerb gliedert sich in drei Phasen:

Phase 1: Bewerbungsphase (9. März bis 19. April 2020)

Die Bewerbung erfolgt über die offizielle Landing Page (www.putzwg.leifheit.de). Gefragt sind hier einfallsreiche Einsendungen, die verdeutlichen, warum die Wohngemeinschaft Teil des Wettbewerbs sein sollte. Das können Bilder oder Videos der letzten Putzaktion, clevere Putzstrategien oder ein dringlicher Hilferuf sein. Die fachkundige Jury (siehe Punkt 3.1) wählt anhand der Bewerbung der sauberste Haushalt jedes Bundeslandes aus, die dann in die nächste Runde vorrückt.

Phase 2: Aktionszeitraum I (18. Mai bis 14. Juni 2020)

Die ausgewählten Wohngemeinschaften berichten auf ihren angegebenen Social-Media-Kanälen und auf der Landing Page von ihren Putz-Fortschritten. Die Social Media Kanäle der Haushalte sind für jedermann einsehbar. Die Lösung der Aufgabe wird hinsichtlich der Kriterien Kreativität, Gründlichkeit, Effizienz und Kontinuität von der Jury nach einem Punktesystem bewertet und daraus die zwei saubersten Haushalte ermittelt, die in die Endrunde vorrücken. Die zwei Haushalte, die es in die Endrunde geschafft haben, werden per E-Mail darüber in Kenntnis gesetzt.

Phase 3: Aktionszeitraum II (22. Juni bis 31.Juli 2020)

Diese zwei Finalisten lassen im dritten Teil des Wettbewerbs kein Staubkorn auf dem anderen, bis die Wohnung blitz und blank geputzt ist. Auch in Phase 3 wird wieder über das Punktesystem nach den Kriterien Kreativität, Gründlichkeit, Effizienz und Kontinuität von der Jury der Sieger und damit auch das Bundesland mit dem saubersten Haushalt ermittelt. Die Finalisten werden nach Auswertung der finalen Aufgabe und der daraus resultierenden Rangfolge über ihre Platzierung informiert. Vom Sieger-Haushalt wird ein professionelles Kurzvideo erstellt, welches dann auf der Landing Page hochgeladen wird und auf den Social Media Kanälen von Leifheit (Facebook, Instagram) zur Bekanntgabe des Siegers veröffentlicht wird.

6. Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Wettbewerbs

6.1 Leifheit behält sich vor, sofern dies erforderlich wird, die Teilnahmebedingungen zu ändern. Eine Änderung wird den Teilnehmern unverzüglich mitgeteilt.

6.2 Leifheit behält sich das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf der Aktion stören oder verhindern würden.

6.3 Falls eine Beendigung oder Unterbrechung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist Leifheit berechtigt, von dem Teilnehmer den Ersatz des durch die Beendigung oder Unterbrechung entstandenen Schadens zu verlangen.

7. Bild- und Nutzungsrechte

7.1 Der Haushalt räumt Leifheit kostenfrei das nicht exklusive, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Recht an den eingesandten Inhalten (Bilder, Texte, Putzplan, Videos etc.) ein. Die Rechteeinräumung betrifft insbesondere das Recht, die Inhalte vollständig oder in Teilen, unabhängig von den technischen Möglichkeiten und in allen bekannten Medien zu veröffentlichen zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich wiederzugeben, zu senden, zu bearbeiten, und insbesondere zu Werbe-, Promotions-, Verkaufs- und Merchandisingzwecken zu nutzen. Dies umfasst auch das Recht Unterlizenzen zu erteilen. Um am Wettbewerb teilzunehmen muss eine Einverständniserklärung über die Nutzungsrechte unterzeichnet werden.

7.2 Insbesondere aber nicht ausschließlich darf Leifheit die Inhalte auf www.putzwg.leifheit.de und der Webseite, Facebook- sowie der Instagram-Seite von Leifheit öffentlich wiedergeben.

7.3 Die bereitgestellten Inhalte können dabei eine maximale Größe von 5 MB pro Upload auf der Webseite www.putzwg.leifheit.de haben. Videos können auch in Form von Links eingereicht werden.

7.4 Der Haushalt ist damit einverstanden, dass keine Vergütungspflicht besteht.

7.5 Der Haushalt verzichtet, soweit dies gesetzlich zulässig ist, auf ihre Urheberpersönlichkeitsrechte, insbesondere ihr Recht auf Nennung als Urheber.

7.6 Der Haushalt verpflichtet sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.

7.7 Der Haushalt garantiert Leifheit, dass die von ihr eingesandten Inhalte keine Rechte Dritter verletzen und dass sie über alle erforderlichen Rechte verfügt, die zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel erforderlich sind.

7.8 Der Haushalt stellt Leifheit von allen Forderungen und Ansprüchen Dritter, insbesondere Ansprüche auf Unterlassung, Auskunft, Entschädigung und/oder Schadensersatz, einschließlich der Kosten der Rechtsverfolgung frei, die Leifheit aus einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen entstehen können.

8. Gewinne

8.1 Es werden insgesamt 2 Gewinner Haushalte ausgewählt. Zu gewinnen gibt es:

Platz 1: Ein Jahr eine Putzkraft (einmal monatlich) plus ein Wellness-Wochenende für eine Auszeit im Wert von 2.000,00 EUR;

Platz 2: Party-Zuschuss – Leifheit unterstützt die nächste WG-Party, ein Kaffeekränzchen oder den Kindergeburtstag mit einem Betrag von 1.000,00 EUR;

Platz 3: Dinner für 7 – Leifheit bezahlt ein einmaliges Abendessen in einem Top-Restaurant nach Wahl des Gewinners im Gesamtwert von 700,00 EUR:

8.2 Zudem erhalten die 27 ausgewählten Haushalte je ein Leifheit Produktpaket für die Teilnahme am Wettbewerb.

8.3 Eine Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen.

8.4 Ist die Umsetzung des Gewinns von Seiten des Gewinner-Haushalts nicht möglich, erhält der Haushalt einen gleichwertigen Ersatz.

8.5 Die Absprache weiterer Details zur Gewinnabwicklung erfolgt nach der Preisvergabe.

9. Haftungsbeschränkungen

9.1 Leifheit haftet in vollem Umfang bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit sowie für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

9.2 Für technische Ausfälle, die zur Nichtverfügbarkeit des Angebots führen, haftet Leifheit, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, nicht.

9.3 Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Leifheit nur für Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Eine Kardinalpflicht in diesem Sinne ist eine Pflicht, deren Erfüllung die Erreichung des Vertragszieles erst ermöglicht und auf deren Erfüllung sich der Vertragspartner somit verlässt. Eine Haftung für mangelnden geschäftlichen Erfolg, entgangenen Gewinn oder indirekte Schäden ist in diesem Falle ausgeschlossen und beschränkt sich im Übrigen auf den typischen vorhersehbaren Schaden.

9.4 Eine mögliche Haftung von Leifheit aus Gewährleistung und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

9.5 Die Regelungen dieser Ziffer 9 gelten im Wege eines echten Vertrages zu Gunsten Dritter entsprechend für die gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Leifheit.

10. Sonstiges

10.1 Die Gewinner dürfen von Leifheit auf der Internetseite sowie den Social-Media- Präsenzen von Leifheit namentlich veröffentlicht werden. Die Gewinner des Gewinnspiels erklären sich mit dieser Veröffentlichung ausdrücklich einverstanden.

10.2 Material, welches von www.putzwg.leifheit.de von einer anderen Adresse bezogen wird, welche Leifheit gehört oder von Leifheit lizenziert wird, darf ausschließlich im Rahmen des Wettbewerbs kopiert, reproduziert, wiederveröffentlicht, heruntergeladen, per Post versandt, übermittelt oder verteilt werden Änderungen des Materials oder der Gebrauch des Materials für andere Zwecke stellen bzw. stellt eine Verletzung des Urheberrechts und anderer Rechte dar. Alle Marken für Waren und Dienstleistungen sowie Handelsnamen gehören Leifheit oder mit Leifheit verbundenen Unternehmen.

10.3 Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

10.4 Die Teilnahmebedingungen und die Durchführung des Wettbewerbs unterliegen deutschem Recht.

10.5 Der Rechtsweg ausgeschlossen.