Dampfreiniger CleanTenso

109,99 €

incl. VAT · excl. shipping cost

Verfügbar
Artikelnr.:11910

Free shipping!

Vorübergehend erweitertes Rückgaberecht - 60 Tage

Direkt vom Hersteller

Hygenische Sauberkeit ganz ohne Chemie

Der Dampfreiniger CleanTenso beseitigt mit seinem heißen Wasserdampf bis zu 99,99% der Viren und Bakterien*. Die Intensität des Dampfes ist stufenlos regulierbar, so kann der Dampfreiniger auf Stein- und Fliesenböden genauso wie auf versiegelten Holzböden genutzt werden 

Die Vorteile im Überblick

Aufheizzeit
30 Sekunden
Nonstop-Nutzung
bis zu 40 Minuten
Kabellänge
6,5 m
Geeignet für Bodenarten
Versiegelte HolzbödenFließenbödenSteinböden

Die Vorteile

tile

Beseitigt 99,99% der Viren & Bakterien*

* An E.coli und C. albicans Bakterien sowie an modifizierten Vacciniavirus Ankara getestet.

tile

Hygienische Sauberkeit

Sechs Düsen verteilen den heißen Wasser-dampf gleichmäßig und beseitigen so bis zu 99,99% der Bakterien und Keime.
tile

Abnehmbarer Wassertank

Der XL-Tank ermöglicht eine Nonstop-Nutzung von bis zu 40 Minuten und lässt sich zum Befüllen einfach abnehmen.
tile

Dampfregulierung

Über die stufenlose Regulierung lässt sich die Dampfmenge optimal auf unterschiedliche Böden abstimmen.

Zusätzliche Informationen

Wer den Dampfreiniger CleanTenso von Leifheit bestellt, der erleichtert sich die Reinigung des Bodens enorm. Denn dieses elektrische Gerät beseitigt mit heißem Wasserdampf bis zu 99,99 % der Viren und Bakterien*. So ermöglicht es spielend die hygienische, gründliche Reinigung von Flächen. Besonders praktisch ist die kurze Aufheizzeit von weniger als 30 Sekunden. Diese macht es möglich, dass der Dampfmop schnell einsatzbereit ist. Zudem entfallen mit dem elektrischen Bodenreiniger mühsame Vorbereitungsschritte. Denn er gewährleistet einen unkomplizierten Reinigungsablauf: Einfach einstecken, kurz abwarten – und schon kann es losgehen. Der Dampf wird über die sechs Düsen gleichmäßig verteilt. So gewährleistet das Gerät von Leifheit eine leistungsstarke und vor allem gründliche Reinigung. Selbstverständlich lässt sich die Dampfmenge stufenlos einstellen, um die Feuchtigkeit auf unterschiedlichen Böden zu regulieren. Wer den Dampfreiniger CleanTenso kauft, der kann ihn folglich auf Untergründen wie Fliesen, Parkett oder Laminat verwenden. Zudem eignet er sich mithilfe des Teppichgleiters ebenfalls für das Auffrischen von Teppichböden. Der XXL-Wassertank ist abnehmbar und lässt sich einfach befüllen. Er reicht für eine besonders lange Nutzungsdauer von 40 Minuten aus. Das Mikrofaser-Wischpad kann Schmutz optimal aufnehmen und ist bei 60 °C waschbar. Besonders praktisch sind zudem das extralange Kabel und der austauschbare Kalk-/Wasserfilter. Um den Dampfreiniger CleanTenso möglichst platzsparend zu verstauen, ist der Stiel abklappbar. *An modifiziertem Vacciniavirus Ankara und an E.coli und C.albicans Bakterien getestet
  • Bodendampfreiniger beseitigt mit heißem Wasserdampf bis zu 99,99 % der Viren und Bakterien* für eine hygienische Reinigung
  • Schnell einsatzbereit und einfacher Reinigungsablauf dank kurzer Aufheizzeit von weniger als 30 Sekunden
  • Leistungsstarke, gründliche und hygienische Reinigung mithilfe der gleichmäßigen Dampfverteilung über sechs Düsen
  •  Stufenlose Dampfmengeneinstellung für optimale Feuchtigkeitsdosierung auf unterschiedlichen Böden
  • Abnehmbarer XXL-Tank gewährleistet eine lange Nutzungsdauer von 40 Minuten und das einfache Befüllen
  • Mikrofaser-Wischpad für hohe Schmutzaufnahme und intensive Reinigungsleistung
  • Lange Lebensdauer dank des austauschbaren Kalk-/Wasserfilters
  • Abklappbarer Stiel für eine platzsparende Lagerung
  • Dampfreiniger zum Auffrischen für Teppichböden mit dem Teppichgleiter geeignet
  • Extralanges Kabel für flexibles Reinigen mit großer Reichweite
  • Einfache Reinigung des Wischpads bei 60 °C in der Waschmaschine

Awards und Zertifikate

file141207file136865

Dokumente

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Dampfreiniger?
Ein Dampfreiniger wie der CleanTenso von Leifheit ist ein praktisches Haushaltsgerät, das mit Wasserdampf verschiedene Oberflächen von Böden hygienisch reinigt – und das ohne Chemie. Hierfür wird im Heizkessel des Dampfreinigers sekundenschnell Wasserdampf erzeugt, der über eine Düse mit Druck nach außen tritt. Ein Teil des Dampfes kondensiert an der kühleren Oberfläche zu Wasser und verdunstet anschießend. Wegen ihres geringen Wasserverbrauchs sind Dampfreiniger für die Reinigung von Innenräumen perfekt geeignet, denn der heiße Dampf löst dabei den Schmutz, der anschließend mit einem Mikrofasertuch aufgenommen wird.
Wie funktioniert ein Dampfreiniger?

Bodendampfreiniger wie Leifheits CleanTenso eignen sich für alle versiegelten Böden und funktionieren nach folgendem Prinzip:

  • Zunächst wird der Wassertank mit Wasser befüllt.
  • Anschließend wird das Dampfgerät eingeschaltet.
  • Nach einer kurzen Aufheizzeit lässt sich über einen Sensor am Gerät der Dampfstoß auslösen.
  • Hohe Temperaturen desinfizieren und reinigen alle behandelten Oberflächen.
  • Ein Mikrofaser-Wischpad nimmt den Schmutz auf.
  • Vorteile eines Dampfreinigers?

    Mit nur einem Gerät gelingt es, viele Oberflächen – zum Beispiel Fußböden aus Stein, Fliesen, Laminat oder versiegeltem Holz – zu reinigen. Sogar Teppichflächen können mit dem Dampfreiniger CleanTenso von Leifheit aufgefrischt werden. Das sind seine Vorteile:

  • Der Dampf entfernt Fett, Kalk, Schmutz sowie 99,99 %* aller Bakterien und Viren.
  • Eine hygienische Reinigung ist ohne Chemie möglich.
  • Eine stufenlose Regulierung erlaubt die Dampfmenge auf den jeweiligen Belag abzustimmen.
  • Mit einem Dampfreiniger kann man viel Zeit sparen.
  • Es ist kein Kraftaufwand nötig
  • Zusätzliche Putzmittel braucht es nicht.

  • *An modifiziertem Vacciniavirus Ankara und an E.coli und C.albicans Bakterien getestet

    Welches Wasser gehört in einen Dampfreiniger?
    Für einen Dampfreiniger reicht normalerweise Leitungswasser, es sei denn, der Kalkgehalt im Wasser ist sehr hoch. Dann empfiehlt es sich, das Leitungswasser mit 50 Prozent destillierten Wasser zu mischen. Ausschließlich destilliertes Wasser sollte nicht verwendet werden, denn es kann den Druckkessel schädigen.

    Bewertungen