Alleskönner in der Küche

Ob gesundes Dinkel-Chia Brot, deftige Maultaschen oder süße Bratapfel-Cupcakes: Mit der Page Profi 300 von Soehnle gelingt jedes Rezept

Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters, vor allem, wenn es um Küchenwaagen geht. Manchmal sind sie zu groß, zu unpraktisch oder optisch einfach nicht ansprechend. Die digitale Page Profi 300 von Soehnle überzeugt nicht nur durch ihr edles und kompaktes Design: Als wahrer Alleskönner in der Küche gelingt mit der grammgenauen Küchenwaage jedes Rezept. Wer also schon immer mal seine Familie mit selbstgebackenem Brot am Sonntagmorgen überraschen, oder seinen Freunden beweisen wollte, dass gute Maultaschen nicht nur in der schwäbischen Küche gelingen, für den haben wir von Leifheit genau die passenden Rezepte. Natürlich wurden auch diejenigen, die es am liebsten süß mögen, dabei nicht vergessen…

Selbstgemachtes Dinkel-Chia Brot sorgt für eine Extra-Portion Power

Egal ob zum Frühstück, als Snack zwischendurch oder ganz klassisch zum ‚Abendbrot‘ – in Deutschland schreiben wir Brotvielfalt groß. Denn Brot macht nicht nur satt, es ist gleichzeitig ein wichtiger Energie- und Nährstofflieferant und kann mit der richtigen Mischung zudem für eine extra Portion Power sorgen. Am besten schmeckt Brot dabei natürlich, wenn es frisch und selbstgemacht aus dem Ofen kommt. Klingt zu aufwändig? Im Gegenteil! Wer sich also selbst mal am Brotbacken probieren möchte, für den wäre vielleicht das Rezept für ein einfaches, leckeres und gesundes Dinkel-Chia-Brot etwas…

Zum Rezept

Manchmal darf es deftig sein

Ob mit geschmälzten Zwiebeln oder Kartoffelsalat – Maultaschen sind ein fester Bestandteil der schwäbischen Küche. Dabei sind Zwiebeln nicht nur gesund, sondern auch ein absoluter Geschmacksträger. In karamellisierter Form verleihen sie den herzhaften Maultaschen einen Hauch an Süße und sind somit die perfekte Geschmackskombination. Der Fokus in der Herstellung traditioneller Maultaschen liegt auf der Füllung. Und weil in Schwaben Omas Original-Maultaschenrezept gehütet wird wie ein Goldschatz, zeigen wir dir hier, wie du die deftig-rustikale Leibspeise mit ein paar Handgriffen zubereiten kannst:

Zum Rezept

Bratapfel-Cupcakes schmecken nicht nur im Winter

Cupcakes passen einfach immer. Ob herzhaft, fruchtig oder süß – der Kreativität und den persönlichen Vorlieben sind keine Grenzen gesetzt. Wer eine fruchtig-süße Kombination bevorzugt, der liegt mit den Bratapfel-Cupcakes genau richtig. Der etwas andere Weihnachtsklassiker schmeckt nämlich nicht nur in der kalten Jahreszeit. Er sorgt auch durch die verwendeten Äpfel für das Plus an Ballaststoffen und Vitaminen. Auch wenn Cupcakes in ihrer Herstellung nur wenige Grundzutaten benötigen, so muss das Mischverhältnis dennoch stimmen. Wer jetzt Appetit auf die kleine Süßspeise bekommen hat, die zwar aussieht wie ein Cupcake, doch wie ein Bratapfel schmeckt, der findet hier das Rezept:

REZEPT