Rezept für Salat mit Rucola und Mozzarella






Dauer: bis zu 15 Minuten


Menge: für zwei Personen


Schwierigkeit: leicht

Zutaten

  • 1 Pck. Mozzarella

  • 250 g Cherrytomaten

  • 25 g geröstete Pinienkerne

  • 50 g Rucola

  • 100 g grünen Salat

  • 2 EL Rotweinessig

  • 1 EL Himbeeressig

  • 3 EL Olivenöl

  • ½ TL Senf

  • 1 EL grünes Pesto

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Wasche zunächst den grünen Salat und den Rucola unter fließendem Wasser gründlich ab. Schleudere ihn im Anschluss trocken, damit das der Salat später nicht wässrig schmeckt.
    Tipp: Ideal geeignet ist dafür zum Beispiel unsere Salatschleuder aus Kunststoff mit 5,5 L Fassungsvermögen. Denn mit dieser kannst du den Salat im Nu trocknen und musst nicht lange warten, bis er abgetropft ist.
  2. Halbiere die Cherrytomaten und gebe sie zusammen mit dem grünen Salat, dem Rucola und den Pinienkernen in eine Schüssel.
  3. Lass den Mozzarella abtropfen und würfle ihn. Im Anschluss kannst du ihn ebenfalls mit in die Schüssel geben.
  4. Mische die restlichen Zutaten gründlich miteinander für das Dressing und schmecke es mit Salz sowie Pfeffer ab.
    Tipp: Mit unserem Salat Dressing-Shaker vermischen sich die Zutaten besonders gut untereinander.
  5. Gebe nun das Dressing über die Zutaten in der Schüssel und vermenge sie.